Ihr Reisewunsch
Agentur für das Andere Reisen

individuelle PKW Tour Nova Scotia mit Wandern: Küstenpfade & Cape Breton Highlands

NO03
Cape Breton Nationalpark. Foto Kanadisches Fremdenverkehrsamt
  • Geheimtipp Nova Scotia mit der Bay of Fundy und dem Cape Breton Nationalpark
  • bewundern Sie den höchsten Tidenhub der Welt
  • Sie reisen mit der Sicherheit vorgebuchter Unterkünfte und ausführlicher Reiseunterlagen
  • gute Wandermöglichkeiten in den Nationalparks
  • genaue Beschreibungen der Touren und Kartenmateriel
  • Fahrt auf dem Cabot Trail, einer der berühmtesten Panoramastraßen der Welt

 

 

  • individuelle Anreise nach Halifax. Willkommen in Ostkanada! Übernahme des Mietwagens und Fahrt zum Hotel in Halifax.
  • Stadtbummel durch die lebhafte Stadt mit ihren zahlreichen Cafes und Restaurants. EIn Spaziergang auf dem Boardwalk direkt am Wasser sollte nicht fehlen. Fahrt nach Peggys Cove, einem kleinen Fischerort mit dem berühmten Leuchtturm. Hotelübernachtung in Lunenburg (UNESCO Weltkulturerbe)
  • Lunenburg mit seinen bunten Häusern und engen Gassen sollten Sie heute per Pedes erkunden. Anschließend Wanderung am Hirtle`s Beach zum Gaff Point. Hotelübernachtung in White Point
  • Rundwanderung im Kejimkujik Nationalpark an der Küste und später im Inlandteil des Parkes im Norden. 2 Hotelübernachtungen beim Park.
  • Eine schöne Rundwanderung durch den 400 Jahre alten Baumbestand können wir Ihnen heute empfehlen. Wer möchte, kann sich auch ein Kanu oder Fahrrad ausleihen (fakultativ)
  • Fahrt nach Annapolis Valley an der berühmten Bay of Fundy. Zwei Übernachtungen in Wolfville
  • Tageswanderung zum Cape Split, das mitten in die Fundy Bay ragt. Sie beginnen an der Küste und erreichen endlich das 60 Meter hohe Kap. Zweimal täglich können Sie bei Flug beobachten, wie hunderte Millionen Tonnen Meerwasser das Kap umspülen.
  • Fahrt zu den Economy Falls, bei schönem Wetter sollten Sie ein Bad im Wasserbecken nehmen. Im Cape Chignecto Provincial Park gibt es Wanderungen für jeden Geschmack
  • Fahrt zum Cape Breton Highlands Nationalpark. Sie übernachten in Cheticamp ( 2 Üb). Vormittags unternehmen Sie einen Bootsausflug mit guten Chacen für Walbeobachtung. Anschließend wandern Sie etwas im Nationalpark, wir empfehlen den Skyline Trail
  • über die Panoramastraße "Cabot Trail" gelangen Sie in den östlichen Teil der Highlands. 2 Hotelübernachtungen in Ingonish Ferry. Wanderungen im Osten des Parks
  • Fahrt auf das Festland und Übernachtung bei Charlos Cove. Auf dem Marina Drive geht es entlang der Südküste zurück nach Halifax. Unterwegs ist vielleicht noch Zeit für eine Rundwanderung im Taylor Head Provincial Park. Weiterfahrt nach Halifax, Heimflug oder individuelles Anschlussprogramm

Termine und Preise 2020:

tägliche Anreise nach Verfügbarkeit
Preis pro Person im DZ: € 1.245,00
Preis im EZ: € 2.215,00

Leistungen ( 13 Tage):

Eingeschlossene Leistungen

  • 12 Übernachtungen in Mittelklassehotels im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC, 2 Übernachtungen in einer Blockhütte mit Bad oder Dusche/WC
  • 11 x Frühstück **
  • Walbeobachtungstour in Cheticamp
  • Programm wie beschrieben
  • Informationspaket mit genauer Routenbeschreibung, detaillierten Wanderinformationen und Kartenmaterial (wird mit den Reiseunterlagen in der ersten Unterkunft für Sie hinterlegt)

Nicht eingeschlossene Leistungen

  • Flug
  • Mietwagen 
  • Mahlzeiten (außer den genannten)
  • Nationalparkeintritte
  • Fakultative Ausflüge
Mobilitätshinweis
Wir sind verpflichtet darauf hinzuweisen, dass diese Reise im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht
geeignet ist. Im Einzelfall sprechen Sie uns bitte an.

Hier können Sie ein ausführliches Detailprogramm zu dieser Reise anfordern:

Bitte füllen Sie alle mit * gekennzeichneten Felder aus.

Reiseagentur für das Andere Reisen

Sabine Weickert-Glogger
Winterstr. 7 a
86399 Bobingen
08234/70 67 484
info(at)ihr-reisewunsch.de

windrose